wichtige mitgliederinformation für die kommende servicepauschale

Liebe TuWas-Mitglieder,

die vergangenen Monate haben von uns allen einiges abverlangt und das Warten und Daumen drücken hat jetzt ein Ende - endlich können wir Euch alle wieder persönlich bei uns im Studio zum Training begrüßen.

 

Nun ist der Zeitpunkt, um einfach mal DANKE zu sagen. Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung, die wir in den letzten Monaten von Euch bekommen haben und für die ganzen lieben Worte und netten Gespräche, die uns in der Zeit weiterhin motiviert haben. Wir wissen es sehr zu schätzen, dass wir so tolle Mitglieder haben, die uns in der ganzen Zeit der Schließung weiterhin so viel Loyalität geschenkt haben und immer noch ein ganz wichtiger Teil hier im TuWas geblieben sind.

 

Aus diesem Grund möchte ich mich erkenntlich zeigen und auch Euch ein kleines Dankeschön entgegen bringen.

Ihr habt nun die Möglichkeit, die kommende Zahlung der Servicepauschale am 01.07.2021 oder 01.01.2022 auszusetzen. Hierfür möchte ich Euch nur bitten, uns eine kurze Mail zu schicken, damit wir Euch für die jeweilige Zahlung raus nehmen können.

 

Natürlich freuen wir uns über jeden, der uns auch weiterhin unterstützen möchte und entsprechend die kommende Servicepauschale weiterlaufen lässt. Genauso haben wir aber auch Verständnis dafür, wenn Ihr unser Angebot annehmt und mit der kommenden Zahlung aussetzt.

 

WICHTIG: Bitte schreibt uns aktiv bis spätestens drei Tage vor der Abbuchung an, damit wir das Aussetzen der Servicepauschale einleiten können. Sollten wir nichts von Euch hören, läuft die Buchung ganz normal weiter.

 

Ganz lieben Dank an Euch tolle Mitglieder, wir wissen das sehr zu schätzen, Euer TuWas-Team!!


unser hygiene-fahrplan für das training im tuwas

Liebe TuWas-Mitglieder,

unsere Türen sind ab dem 28.05.2021 wieder für Euch geöffnet, allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Situation natürlich einige Änderungen und Hygienemaßnahmen, die zu berücksichtigen sind. Diese Auflagen dienen zu Eurer eigenen Sicherheit und wurden von der Regierung zusammengestellt, um ein sicheres Training im Studio zu gewährleisten.

Natürlich findet Ihr auch im Studio die nötigen Hinweise und Hygieneregeln, die beachtet werden müssen, wir haben Euch hier aber auch einen detaillierten und ausführlichen Überblick verschafft:

 

  • Für die Kurse gilt eine vorherige Anmeldung, da die Plätze in den Kursen begrenzt sind. Der neue Kursplan ist gültig ab Sonntag, den 13.06.2021. Eine neue Anmeldung für die Kurse ist ab dem 09.07.2021 bis einschließlich Sonnbtag, den 08.08.2021 im Voraus möglich.
  • Ab Freitag, den 11.06.2021 gibt es keine Testpflicht mehr, der Zutritt ist dann auch ohne negatives Testergebnis möglich.
  • Für das Gerätetraining ist kein Termin erforderlich! Beim Betreten des Studios werdet Ihr gebeten, Euch in eine Liste einzutragen und nach Beendigung des Trainings wieder auszutragen
  • Die Türen im TuWas können ab sofort nur noch in eine Richtung benutzt werden. Der Eingang ist vorne zur Straße hin, der Ausgang ist zur Parkplatzseite, entsprechende Beschriftungen findet Ihr auf den jeweiligen Türen.
  • Einige Geräte mussten umgestellt werden und können nur unter Einhaltung der Abstandsregelung genutzt werden. Hierzu ist immer ein Gerät zwischen dem Trainingsnachbarn freizuhalten.
  • Unsere Matten stehen momentan NICHT für die Allgemeinheit zur Verfügung, daher bitten wir Euch, für die Kurse Eure eigenen Matten mitzubringen. Wer keine eigene Matte zuhause hat, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen und muss dem Training nicht automatisch fern bleiben.
  • Umgehend nach Betreten des Fitnessstudios muss sich JEDER die Hände gründlich waschen oder desinfizieren, die nötigen Mittel dafür werden von uns zur Verfügung gestellt.
  • Auch im Studio herrscht eine Maskenpflicht. Diese ist einzuhalten, wenn man das Studio betritt, bis man am Trainingsgerät oder an seinem Platz im Kursraum angekommen ist. Danach kann die Maske, wenn gewünscht, abgelegt werden.
  • Mitgliedern mit Symptomen einer Atemwegsinfektion ist der Zutritt leider untersagt.
  • Die Umkleidekabinen und Duschen sind unter Einhaltung der Abstandsregelung wieder geöffnet. Es dürfen sich max. 2 Personen gleichzeitig in den Dusch- und Umkleideräumen aufhalten. Der Saunabereich bleibt weiterhin geschlossen. 
  • Die Kontaktflächen der genutzten Geräte, Matten etc. sind nach jedem Gebrauch mit dem bereitstehenden Desinfektionsmittel gründlich zu reinigen.
  • Ein großes Handtuch als Unterlage für jedes Training ist Pflicht.
  • Der Mindestabstand vom 1,5 Metern zu anderen Mitgliedern und Mitarbeitern ist einzuhalten.
  • Achte auf Deine Nies-Hygiene in die Ellenbogen-Beuge.
  • Die auf dem Boden angebrachten Markierungen und Richtungsweisungen sind zu beachten und einzuhalten.

 

Diese Regeln gelten so lange, bis wir Euch darüber informieren, dass sie gelockert oder aufgehoben werden können. Wir möchten Euch bitten, jede dieser Regeln bei Eurem Besuch zu beachten und auf die anderen Mitglieder Rücksicht zu nehmen, da wir andernfalls kein Training bei uns ermöglichen können.

 

Die Teilnehmerzahl in den Kursen beschränkt sich aktuell auf 10 Teilnehmer pro Kurs. Den zugehörigen Kursplan findet Ihr ab dem 28.05. auf unserer Homepage, bei uns im Studio und in der TuWas-App. 

 

Da wir genaue Angaben einhalten müssen, möchten wir Euch bitten, immer darauf zu achten oder darauf aufmerksam zu machen, dass Ihr bei jedem Besuch von uns eingecheckt werdet, um nachvollziehen zu können, wer wann im Studio war.

 

Die Anmeldung für die Kurseinheiten sind aktuell bei uns im Studio unter 02324-5960123 oder bei Rica unter 0157-86926700 über Whatsapp und telefonisch möglich.

 

Bitte denkt daran, dass Ihr Eure eigenen Trinkflaschen zum Training mitbringt da die Ausgabe von Trinkgefäßen und Getränken vorerst untersagt ist.

 

Wir bitten darum, wenn Möglich bestenfalls Trainingshandschuhe beim Training zu tragen und empfehlen, aus hygienischen Gründen momentan keine kurze Kleidung beim Sport zu tragen.

Jedem ist es freigestellt, zusätzlich zu den auferlegten Hygienemaßnahmen einen Mundschutz oder Handschuhe beim Training zu verwenden. Dennoch ist es auch dann die Pflicht, die Geräte ordnungsgemäß nach dem Gebrauch zu desinfizieren und den Abstand zu den anderen Mitgliedern einzuhalten.

 

Diese Maßnahmen können jederzeit angepasst oder optimiert werden, Änderungen der Hygienevorschriften durch die Regierung sind vorbehalten.

Wir wissen, dass das Training unter diesen Umständen anders ist, als Ihr es bisher bei uns kennengelernt habt und es bedarf sicherlich ein wenig Zeit, sich an diese Auflagen zu gewöhnen. Bitte bedenkt aber, dass wir dies nur in Eurem Sinne machen und bestmöglich darauf bedacht sind, Euch ein sicheres Training gewährleisten zu können. Auch für uns sind diese Umstellungen nicht einfach aber wir sehen der Sache positiv entgegen.

 

Wir freuen uns, dass wir Euch endlich wieder bei uns im TuWas begrüßen dürfen und können es kaum erwarten, die ersten Kurse und Trainingseinheiten mit Euch zu starten.

Ganz liebe Grüße und willkommen zurück, Euer TuWas-Team.


wir sagen danke

An dieser Stelle möchten auch wir einfach mal DANKE sagen. Danke an alle Unterstützer, die in dieser Krise dazu beitragen, dass es weitergehen kann. Danke an unsere tollen Mitglieder, für Ihre Loyalität und die lieben Worte, die uns in dieser Zeit vorantreiben. Danke an unsere Mitarbeiter, mit denen wir weiterhin die Chance haben, für Euch da zu sein und unser bestes zu geben. Danke an Freunde und Familie, die den nötigen Rückhalt bieten, um auch in solch schwierigen Situationen eine positive Einstellungen zu bewahren..

DANKE, DASS ES EUCH GIBT!!



die tuwas-app

Neu bei uns und ab sofort in Deinem App/Play-Store erhältlich.

Dort findest Du ab sofort alle Neuigkeiten rund um das TuWas. Einfach Push-Nachrichten erlauben und nichts mehr verpassen! Aktuelle Infos, Kurse und Termine immer direkt auf Deinem Handy.